Energie ist alles...


Energie ist alles. Wir werden geboren und das erste was wir machen ist tief einatmen...das letzte was wir machen, bevor wir diese Welt verlassen ist ebenfalls ein Atemzug...Im Yoga auch als "Pranayama" (Atemtechniken) ein Begriff. Prang-die Lebenskraft, Energie.


Was ist Energie? Woher kommt sie? Wie nutzen wir diese?


Fragen über Fragen. Durch verschiedene Begebenheiten der letzten Zeit, habe ich mich intensiver als zuvor mit diesem Thema beschäftigt. Immerhin unterrichte ich Yoga und rede von der inneren Kraft. Wie nutzen wir sie eigentlich im Außen?

Was machen wir im Alltag mit der Energie?

Kaum einer denkt über die Kleinigkeiten im Leben nach. So abgelenkt sind die meisten mit dem Tun und Schaffen im Alltagsstress. Dabei kann man sich die leichtesten Fragen stellen, die in der heutigen Zeit des Internets schnell zu beantworten bzw recherchieren sind.

Woher kommt der Strom den ich zuhause nutze?

Welche Energie ist es? Atomkraft? Kohlekraft? Diese meist noch benutzen Energieformen sind gegen die Naturgesetze, da sie mehr der Natur schaden bringen als Gutes. Doch wie kann ich der Natur schon im Alltag etwas mehr helfen? Jeder von uns kennt die "grüne" Strom Alternative. Mittlerweile kaum noch ein preislicher Unterschied zu den anderen Anbietern.

Greenpeace, Lichtblick, EWS Schönau sind nur einige Alternativen etwas bewusster durch das Leben zu gehen.


Wer noch tiefer in diesem Bereich recherchiert, entdeckt nun das es schon seit langem Wege und Möglichkeiten zur "grünen" oder "sauberen" oder "freien" enrgie Nutzung gibt.

Jedoch stehen den Entwicklern noch Hürden zur Verwirklichung im Weg. Patente werden nicht gegeben oder es Mangelt an der Unterstützung im Sponsoring, Marketing, etc.,...!

Mittlerweile kursieren einige Fakten in diesem Bereich auch im Netz, Wissenschaftler kommen zu Wort, Physiker erklären ihre Projekte, etc.,...

Doch woran scheitert es dann noch? Warum fangen wir nicht gleich an dieses Umzusetzen?

Dieses erklärt der Robert Stein sehr gut in seiner rede beim AZK 2012. Schaute euch an und einiges mehr wird verständlicher... ;-)

Kommentar schreiben

Kommentare: 8
  • #1

    Wanda Hartmann (Donnerstag, 02 Februar 2017 08:41)


    Thanks a lot for sharing this with all people you actually know what you are speaking approximately! Bookmarked. Please also seek advice from my site =). We can have a link trade contract between us

  • #2

    Landon Drewes (Sonntag, 05 Februar 2017 04:30)


    I am really loving the theme/design of your weblog. Do you ever run into any web browser compatibility problems? A handful of my blog visitors have complained about my website not working correctly in Explorer but looks great in Safari. Do you have any ideas to help fix this problem?

  • #3

    Luis Matthes (Sonntag, 05 Februar 2017 11:12)


    It's an remarkable post designed for all the online visitors; they will obtain benefit from it I am sure.

  • #4

    Kip Stockton (Montag, 06 Februar 2017 07:16)


    For latest news you have to visit world wide web and on the web I found this web page as a finest website for most up-to-date updates.

  • #5

    Belle Miga (Montag, 06 Februar 2017 16:34)


    Yes! Finally someone writes about %keyword1%.

  • #6

    Marsha Maffei (Montag, 06 Februar 2017 22:31)


    First of all I want to say wonderful blog! I had a quick question which I'd like to ask if you don't mind. I was interested to find out how you center yourself and clear your mind prior to writing. I have had trouble clearing my mind in getting my ideas out. I do enjoy writing but it just seems like the first 10 to 15 minutes tend to be wasted just trying to figure out how to begin. Any recommendations or tips? Appreciate it!

  • #7

    Austin Mickley (Dienstag, 07 Februar 2017 00:25)


    My programmer is trying to persuade me to move to .net from PHP. I have always disliked the idea because of the expenses. But he's tryiong none the less. I've been using WordPress on several websites for about a year and am concerned about switching to another platform. I have heard great things about blogengine.net. Is there a way I can transfer all my wordpress content into it? Any kind of help would be greatly appreciated!

  • #8

    Eli Maurin (Donnerstag, 09 Februar 2017 17:51)


    It's not my first time to pay a visit this site, i am visiting this site dailly and obtain pleasant data from here all the time.