Mother earth-ein Weg im Einklang

Ich halt mich kurz, denn ich gehe davon aus, dass ein jeder von uns weiß, dass unsere Technik uns mehr schaden kann als helfen. 

Strahlungswerte, CO2 Verbrauch und vieles mehr ist in Diskussion.


Doch es gibt Hoffnung. Es werden immer mehr Menschen bewußt und entwickeln ihre Produkte mehr und mehr im Einklang mit der Natur. In allen Lebensbereichen zeigt sich eine Welle der Veränderung. Die breite Masse scheint aus der Tiefschlafphase des Konsums aufzuwachen.

Hier einige gute Ideen und Entwicklungen


- Holz Laptop

-Recycling aus dem Meer

- Solar Laptop

-Bambus laptop


um nur einige Kleinigkeiten zu nennen.

In allen Bereichen zeigen sich Wege um mit der Natur zu arbeiten und unseren angerichteten Dreck etwas aufzuräumen..


- Bambus MTB

-alternativen Plastik

-Strohhalme

-Möbel

-Flaschen

-LEGO Alternative

-Kaugummi


Schaut selbst im World Wide Web und ihr werdet viel neues finden. Let´s get it on. Save mother earth!

Kommentar schreiben

Kommentare: 4
  • #1

    Luca (Montag, 10 August 2015 18:50)

    Be a Mother (Earth) Lover! ;-)

  • #2

    Adela Wynter (Mittwoch, 01 Februar 2017 13:49)


    Article writing is also a fun, if you be familiar with afterward you can write or else it is complex to write.

  • #3

    Nerissa Seely (Freitag, 03 Februar 2017 01:37)


    Generally I don't learn post on blogs, but I wish to say that this write-up very forced me to take a look at and do so! Your writing style has been amazed me. Thanks, very great post.

  • #4

    Nisha Letts (Sonntag, 05 Februar 2017 07:14)


    I'm impressed, I have to admit. Seldom do I come across a blog that's equally educative and engaging, and without a doubt, you have hit the nail on the head. The issue is an issue that not enough people are speaking intelligently about. I'm very happy I stumbled across this in my search for something concerning this.