Referenzen


Yoga Aktuell 74  3/2012 

 

Joana Zimmer

Sängerin


Seit mehreren Jahren praktiziere ich Yoga in den von Angi Jauernig geleiteten Klassen der Fitness First Company, fahre dafür sogar durch die halbe Stadt Berlin. Auch nehme ich an privaten Yoga-Klassen von Angi Jauernig teil. Von Anfang schuf sie durch ihr warmherziges und großzüges Wesen ein Vertrauensverhältnis – ich vertraue ihr blind, schließe während der Asanas die Augen und überlasse mich meiner Atmung und Angis Hilfestellung. Sie legt großen Wert auf die Kombination von körperlicher Anstrengung, richtiger Ausführung der Asanas und bewusster Atmung; aber auch das Spirituelle des Yogas sowie die Entspannung kommen nicht zu kurz. Für mich die ideale Kombination! Das von Angi praktizierte Yoga hilft mir in meiner Tätigkeit als Schauspieler und hat mir ein ganz neues Körpergefühl und vor allem Vertrauen in den eigenen Körper gegeben. Zudem ist Angi einfach ein total netter und hilfsbereiter Mensch.

 

Johannes Storks

 Nach ersten Bühnenerfahrungen in der Jugendzeit Studium der Germanistik für das Lehramt (Uni Frankfurt/Main), dem sich ein Graduierten-Studiengang Journalistik an der Uni Mainz anschloss. Fast 20 Jahre lang Redakteur bei verschiedenen Zeitungen in Wiesbaden, Essen, Hanau und Frankfurt, anschließend freier Journalist und Studium der Kath. Theologie, langjährige Erfahrung als Gesprächs- und Klinikseelsorger. Seit einigen Jahren als Mitglied der "Golden Gorkis" in bislang 14 Produktionen am Maxim Gorki Theater aufgetreten (zuletzt Schillers "Räuber", "Berlin Dada" und “KriegsSpielTrieb” nach Horvath), gelegentlich auch freie Theaterproduktionen und Film. Derzeit Vorbereitung auf die Rolle des “Faust”.


Ich liebe Yoga bei Angi! 2009 habe ich mit Yoga angefangen und irrte gelangweilt von Kurs zu Kurs, von Trainer zu Trainer. Doch dann traff ich auf Angi. Zu dem Zeitpunkt hatte ich keine Ahnung von Yoga.Obwohl sie nur wenig vorzeigt, aber dafür viel rumgeht und assistiert, hat mir ihre Art zu unterrichten vom ersten Moment an gefallen.Du lernst bei Angi, dich nur auf dich zu konzentrieren und richtig zuzuhören.

Mittlerweile bin ich selber Trainerin und unterrichte u.a ein Yoga-Pilates-Tai Chi Mix und lasse mich oft von ihren anleitungen inspirieren.